Stand: 25.02.2018

Einmal im Monat an einem Dienstag trifft sich von 14:30 bis 16:15 Uhr im nun neu renovierten Gemeindehaus das Ökumenische Café.  Gemeindeglieder jeden Alters aus den umliegenden Straßen sind herzlich willkommen zu Spiel, Spaß, Liedern, Begegnung und Gespräche über Gott und die Welt mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen. Am Schießstattweg 50 steht ein Fahrdienst bereit, der die Gäste den Berg zur Grundschule St. Anton hinaufbringt.

Die Leitung des Cafés haben Schwester Eva Maria Fußeder von St. Anton, Telefon (0851) 61 12 und Pfarrerin Ulrike Häberlein, Telefon (0851) 58 588, inne.

Nächster Termin:
13.03.2018:  'Ballast abwerfen', erstmals im neu renovierten Gemeindehaus
17.04.2018:  'Florales zum Frühling'