.. an unsere Kirchengemeinde

Während der Corona-Pandemie ist vieles anders geworden. Wir mussten und müssen leider viele Angebote, bei denen Menschen real zusammenkommen, auf ein Minimum begrenzen.

Wir tun das aus Verantwortung füreinander und zum Schutze jedes einzelnen Menschen.

Leider verringern sich unsere Einnahmen dadurch in nicht unerheblichem Maße.

Wir freuen uns sehr, wenn Sie von unserer kurzfristig eingerichteten neuen Online-Spenden-Seite Gebrauch machen. Unser Dienstleister für eine sichere Online-Abwicklung per SSL im Hintergrund ist dabei der Anbieter Twingle, der uns von unserer Landeskirche empfohlen wird.

Bitte wählen Sie den für Sie passenden Betrag aus, indem Sie das Herzsymbol entsprechend bewegen.
Sollte das Herzsymbol nicht angezeigt werden oder Darstellungsprobleme auftreten, klicken Sie bitte HIER.

Für Ihre Gabe ein Herzliches Vergelt’s Gott !


.. an 'Brot für die Welt'

Zum ersten Advent ist die 62.Jahresaktion des Evangelischen Hilfswerks 'Brot für die Welt' zum Thema 'Kindern Zukunft schenken'  gestartet. Rund um Weihnachten wurde in unseren Gotteshäusern für 'Brot für die Welt' gesammelt, der Dezember-Ausgabe unseres Gemeindebriefs lag ein Spendentütchen für 'Brot für die Welt' bei.

Coronabedingt waren und sind die Besucher-Kapazitäten in unseren Kirchen leider spürbar reduziert. Das Weihnachts-Sammlungsergebnis 2020 fällt leider deutlich niedriger aus.

Wenn Sie 'Brot für die Welt' etwas zukommen lassen möchten, legen wir Ihnen ans Herz, dass Sie Ihre  Spende online tätigen (auf der Website von 'Brot für die Welt').